Potenzialanalyse für AKADalumni-Mitglieder

  • Ich möchte mich beruflich verändern – aber welche Stärken zeichnen mich überhaupt aus?
  • Ich soll eine Führungsaufgabe übernehmen – aber wie passt das zu meinem Selbstbild als Teamplayer?
  • Der Schritt in die Selbstständigkeit reizt mich – aber passt dieser Weg zu meinen persönlichen und sozialen Kompetenzen?

Bei Fragen wie diesen hilft eine hoch valide Potenzialanalyse, die eigenen Stärken zu erkennen. Ein anschließendes qualifiziertes Rückmeldegespräch hilft, Potenziale zu fördern und wo notwendig Entwicklungen anzustoßen. Damit kann eine Potenzialanalyse ein wertvoller Wegweiser im Berufsleben sein und helfen, Karriereschritte gezielt und erfolgreich zu planen.

Stimmen von Teilnehmern:

„Anfangs war ich skeptisch bezüglich der Aussagefähigkeit der Potenzialanalyse. Nach der Beantwortung des Frageteils folgte die Auswertung in einem persönlichen Gespräch mit Prof. Kempkes. Die Ausführungen, das Einfühlungsvermögen und vor allem das Ergebnis haben mich jedoch vom Gegenteil überzeugt. Aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse hat sich mein Berufsleben komplett verändert – ich gehe voll und ganz in meiner neuen Berufung auf!“ (Bettina Banaj)

„Im Angestelltenverhältnis bleiben oder aber in die Selbstständigkeit gehen? Mit der Potenzialanalyse habe ich für mich eine Antwort bekommen: Das Rüstzeug für eine Existenzgründung hatte ich zwar nicht, aber dafür Stärken, die mir bis dahin noch gar nicht so bewusst waren. Diese habe ich inzwischen genutzt und bin heute als Teamleiter rundum zufrieden.“ (M. K.)

Karriere als Strategie
Hans Peter Kempkes im Hochschulmagazin November 2006 

Prof. Dr. Hans Peter Kempkes ist Professor für BWL, Schwerpunkt Strategische Unternehmensführung und Personalmanagement an der AKAD Hochschule Stuttgart

Im Rahmen der Kooperation zwischen der EuroPean Management Akademie AG und AKADalumni e.V. können wir Ihnen einen Sonderpreis von 595 Euro bieten, der ca. 50% des Marktwertes beträgt. Ausführliche Informationen und Anmeldung (Stichwort AKADalumni-Premium- oder Basismitglied) unter: www.ema-ag.de.